Der Regionalverband Südbrandenburg traf sich am Sonntag, dem 5. Juli 2015 in Forst/Lausitz zu gleich zwei Hauptversammlungen. In der ersten wurde über den Antrag auf Auflösung des RV entschieden. Acht von fünfzehn Stimmberechtigten Mitgliedern waren vor Ort und lehnten den Antrag einstimmig ab. Damit wird diese Gliederung weiter in dieser Form bestehen. Hintergrund des Antrags war einer drohenden Handlungsunfähigkeit entgegenzukommen, und geordnete Verhältnisse zu hinterlassen. Erfreulicher Weis...
Weiterlesen

 

Welche historischen Wälzer ließen sich über den 9. November in der deutsche Geschichte schreiben. Höhen und Tiefen, in der Mehrzahl aber Tiefen dieser deutschen Geschichte, haben in Abständen von jewe...
Weiterlesen

 

Die Parteipolitiker machen nach der Wahl sowieso, was  sie wollen. Wahlversprechen haben mit Bekanntgabe des Endergebnisses ihr Haltbarkeitsdatum überschritten. Die Folge: Die Wahlbeteiligung sinkt, i...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Brandenburg unterstützt die Menschenkette gegen Braunkohle am 23. August 2014 als gelungenes Zeichen des Zusammenhalts im Angesicht einer rückwärtsgewandten, unwirtschaftlichen und g...
Weiterlesen

 

Zunächst möchten wir bei allen Wählerinnen und Wählern für Ihr vertrauen in uns bedanken! Zwei von drei Kandidaten haben nun den Einzug in ein Parlament geschafft! Kerstin Schenkel konnte entsprech...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

OpenAntrag

Onlineshop Piratenpartei

Freifunk Cottbus

Überwachung

Kameraprojekt Cottbus
Unser Kamera-Projekt für die Stadt Cottbus ist gestartet! Eintragungen von Kameras können vorgenommen werden!