Neben vielen Bürgerinitiativen und NGOs ruft auch die Piratenpartei für den 18. April zum weltweiten Aktionstag gegen die Freihandelsabkommen TTIP, CETA, TISA und TPP auf. Allein in Deutschland sind über hundert Veranstaltungen, Demonstrationen und Mitmachaktionen in vielen Städten angemeldet. »Jeder ist dazu aufgerufen, seine Stimme gegen TTIP zu erheben. Noch ist nichts entschieden und der Zeitpunkt ist gut.«, erklärt Bruno Kramm, Themenbeauftragter der Piratenpartei für das Freihandelsabkom...
Weiterlesen

 

Am 27. Januar 2015 wird mitten im Herzen der Stadt Cottbus die erste Synagoge im Land Brandenburg feierlich eingeweiht. Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust wird di...
Weiterlesen

 

Am 11. Dezember 2014 fand in Elsterwerda im Rahmen des Bürgerstammtisches ein Internationaler Abend mit Aussiedlern und Flüchtlingen statt. Unsere Abgeordnete im Elsterwerdaer Stadtparlament, Kerstin ...
Weiterlesen

 

Der heutige 10. Dezember ist der Tag der Menschenrechte. Dieser Tag ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten ...
Weiterlesen

 

Nur wenige Wochen nachdem die rot-grüne Regierung in Schweden das Aus für die Kohleverstromung durch Vattenfall verkündete, ist die Regierung nun selbst gescheitert. In Zeiten des Klimawandels hatte ...
Weiterlesen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen