Der 1. Dezember ist mittlerweile seit 27 Jahren der Welt-Aids-Tag. „Positiv zusammen leben“ heißt das diesjährige Motto der Kampagne. “Würdest du mit einem HIV-positiven zusammen ziehen? Klar, wenn er gut kochen kann.” “Würdest du zu einem HIV-positiven Arzt gehen? Klar, wenn ich krank bin.” [1] sind nur zwei von vielen Fragen und Antworten, die das Thema Angst im täglichen Umgang aufgreift. Noch ist das HI-Virus nicht besiegt, in Deutschland leben 80.000 Menschen mit dem HIV. Weitere Forsc...
Weiterlesen