Piraten beim Firmenlauf in Cottbus

Gestern gingen in Cottbus über 554 Läufer beim DAK Firmenlauf 2012 an den Start. Darunter auch zwei Teams der Piratenpartei Deutschland. Über zwei Runden mit je 2,5 Kilometern länge führte die Strecke durch den Spreeauen- und den Branitzer Park. Bei bestem Laufwetter erzielten die Piraten in der Mannschaftswertung die Ränge 15 (Männerteams) und 37 (Mixed-Teams). Schnellster Läufer der Piraten war Rico Bogacz, der für die fünf kilometerlange Strecke 19:11 Minuten benötigte und damit in der Gesamtwertung den 35. Platz (Männerwertung) belegte. Einen besonderen Dank an alle Piraten, die zur Unterstützung extra den Weg nach Cottbus auf sich genommen haben.

Die Ergebnisse der weiteren Piraten sowie aller anderen Läufer gibt es hier