Podiumsdiskussion “Surfen ohne Grenzen? Herausforderungen im Internet-Zeitalter”

Am 28. Oktober 2010 findet ab 18:00 Uhr eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema “Surfen ohne Grenzen? Herausforderungen im Internet-Zeitalter” im Saal des Stadthauses Cottbus statt. Verschiedene Experten werden über das Thema vor dem Hintergrund ihrer vielfältigen und unterschiedlichen Erfahrungen diskutieren. Bei den Experten handelt es sich um Dagmar Hartge (Datenschutzbeauftragte des Landes Brandenburg), Prof. Dr. Gerd Wagner (BTU Cottbus, Lehrstuhl Internet-Technologie), Malte Spitz (Bundesvorstand BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) sowie Pavel Mayer (Landesvorstand Piratenpartei Berlin). Inhaltlich wird sich die Diskussion vorwiegend an den folgenden Fragestellungen orientieren:

1. Was ist im Bereich digitalisierte Daten/Internet technisch möglich und welche Auswirkungen kann das haben?
2. Was ist an der aktuellen Diskussion (z.B. zu Facebook und anderen sozialen Netzwerken, zur Arbeitnehmerdatenbank ELENA oder zu Google Streetview) übertriebene Befürchtung und was reale Gefahr?
3. Kann man den Gefahren wirksam begegnen oder welchen Preis müssen die Nutzer der neuen Freiheiten ggf. zahlen?
4. Wo ist das Setzen von Grenzen (z.B. durch weitere Gesetze zum Datenschutz) sinnvoll und wo nicht?
5. Welche Regularien und technischen Möglichkeiten zum Datenschutz gibt es mit welcher Wirksamkeit und wo besteht Nachholbedarf?
6. Was müssen Politik, Gesellschaft und jeder Einzelne leisten, um die Chancen des Internet optimal nutzen zu können und seine Gefahren zu begrenzen?

Moderiert wird die Veranstaltung von Michael Apel vom Cottbuser Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Im Anschluss an eine etwa einstündige Diskussion wird auch das Publikum die Möglichkeit erhalten, Fragen an die Expertin und die Experten zu richten und eigene Erfahrungen und Standpunkte einzubringen. Wir freuen uns, dass Pavel Mayer vom Berliner Landesvorstand der Piratenpartei als Gesprächspartner an dieser Podiumsdiskussion teilnimmt und bedanken uns beim Cottbuser Kreisverband der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für die Einladung zu dieser Veranstaltung. Wir freuen uns auf eine spannende und kontroverse Diskussion und freuen uns, wenn zahlreiche interessierte Bürger an dieser Veranstaltung teilnehmen:

Termin: Donnerstag, 28. Oktober 2010
Zeit: 18.00 Uhr bis voraussichtlich 20:00 Uhr
Ort: Stadthaus, Saal, Altmarkt 21, 03046 Cottbus